Letzte Aktualisierung: 03.10.2022
© 2022 Petra Reinheimer - Klangentspannung an der Bergstraße
PETRA REINHEIMER Klangentspannung an der Bergstraße
Der Ablauf einer Peter-Hess-Klangmassage Nach einem ausführlichen Informationsgespräch werden obertonreiche Klangschalen auf den Körper des Klienten aufgesetzt und angeklungen. Verwendet werden dabei unterschiedlich schwingende Therapie-Klangschalen, die zu den jeweiligen Körperbereichen passen. Der gesamte Körper kommt auf diese Weise in harmonische Schwingung. Von dem "Empfängern" wird die Klangmassage in der Regel sehr gut akzeptiert, als wohltuend empfunden – und genossen. Die feinen Vibrationen fühlen sich an wie eine Massage. Vorteilhaft ist, dass die Klangmassage in bekleidetem Zustand gegeben wird. Im Anschluss an die Klangmassage gibt es eine kurze Ruhephase zum Nachspüren. Dies ist wichtig, weil das Zellgedächtnis die Erinnerungen an die Entspannung so intensiver speichern kann. Im Nachgespräch haben Sie die Möglichkeit, über Ihre Empfindungen und Erlebnisse während der Klangmassage zu sprechen. So können auch Ansatzpunkte für die nachfolgende Behandlung festgehalten werden. Für Stressabbau und Förderung der Gesundheit können sechs bis acht Sitzungen im ein- oder zweiwöchigen Rhythmus ausreichen.

Der Körper ist der Spiegel der Seele

Kennenlern-Klangmassage (45 Minuten) Klangmassage (60 Minuten) Individuelle Klangmassage (75 Minuten) Ausführliche Informationen und Konditionen erhalten Sie auf Anfrage. Gerne können Sie über die Kontaktseite mit mir in Verbindung treten; ich melde mich dann umgehend bei Ihnen zurück. Termine nach Vereinbarung. Sie können meine Angebote abends und auch am Wochenende nutzen.
*) Hinweis: Die Klangmassage ersetzt keine fachärztliche oder therapeutische Behandlung. Für die Behandlung von körperlichen und psychischen Problemen ist der Facharzt zuständig. Nach Rück- bzw. Absprache mit dem zuständigen Facharzt kann eine Klangmassage angewendet werden und unterstützend wirken.
zurück zu meinen Angeboten